zurück

«Radia Obskura»
Mittwoch, 14. Aug 2019, 12:00 bis 13:00 Uhr

Aktuelles Magazin für subversive Unternehmungen für, gegen und aus Berlin - eine gemeinsame Sendung von Radio Corax (Halle), dem Freien Sender Kombinat (Hamburg), Radio Freirad (Innsbruck) und Pi Radio (Berlin).

Radia Obskura

ist ein Radiomagazin. Die Sendung ist subversiv international überregional. Radia Obskura ist eine gemeinsame Sendung von Radio Corax (Halle), Freies Sender Kombinat (Hamburg), Radio Freirad (Innsbruck) und Pi Radio (Berlin) bzw. inzwischen FR3B – dem Freien Radio Berlin Brandenburg.

Radia Obskura sendet jeden ersten Mittwoch des Monats von 21 bis 22 Uhr aus dem Studio Ansage in Berlin-Friedrichshain auf 88,4 MHz und Potsdam auf 90,7 MHz.

Zu empfangen ist die Sendung auf UKW nicht nur in Berlin und Potsdam. Sie wird darüber hinaus alle zwei Wochen Mittwochs 19 – 20 Uhr im Raum Hamburg auf 93,0 MHz und 101,4 bzw. 105,7 MHz und im Raum Halle-Leipzig auf 95,9 MHz (hier Wiederholung der Sendung am Donnerstagmorgen um 10:10 Uhr) ausgestrahlt. Alle vier Wochen kann man Radia Obskura jeden dritten Montag um 20 Uhr im Raum Innsbruck auf 105,9 MHz, im Raum Völs bis Telfs auf 106,2 MHZ und im Raum Hall bis Schwaz auf 89,6 MHz empfangen.

Per Internet-Live-Stream ist Radia Obskura im Stream der jeweiligen Radios oder über http://bit.ly/ckINXf oder http://bit.ly/Ntx4b zu hören.

Podcast

Für alle Wortbeiträge von Radia Obskura kann der folgende RSS-Feed des Archivs der Freien Radios genutzt werden: https://www.freie-radios.net/portal/podcast.php?art=2&serie=622&radio=129&autor=RadiaObskura&sprache=1&rss

Blog http://radiaobskura.wordpress.com/


88,4 MHz - Studio Ansage